Aktive Beschäftigung

Wie beschäftige ich einen Australian Shepherd?

Der Australien Shepherd ist eine sehr aktive und intelligente Rasse, da er in erster Line als Arbeitshund (Hütehund) gezüchtet  wurde. Daher brauchen diese Hunde ausreichend Bewegung und geistige Beschäftigung. Sein angeborener Hütetrieb muss durch sorgfältiges Training gelenkt werden, um ihn zum Schafe- bzw. Rinderhüten einsetzen zu können. Eine weitere wunderbare Art der Beschäftigung wäre es, ihn als Reitbegleithund einzusetzen. Ist der Aussie nicht ausreichend ausgelastet, wird er sich einer Ersatzhandlung bedienen. Was sich durch Kauen an Möbeln, Teppichen und Schuhen, herum pöbeln  oder anderen Unarten äußern kann. Der Aussie ist ein außergewöhnlicher, vielseitiger Begleiter. Der Aussie braucht eine Aufgabe und es gibt unendlich viele Möglichkeiten der Beschäftigung:

 

 

Jedoch sollte jetzt nicht der Eindruck entstehen der Aussie sei ein 24 Std. Power-Paket. Nein auch er braucht Ruhephasen. Auch diese Rasse kann man Überfordern, es gilt die richtige Dosierung an körperlicher Aktivität und geistiger Auslastung und den notwendigen Ruhephase zu finden. Dies sollte im besten Falle schon in der Welpenphase manifestiert werden.

Mit einer guten Sozialisierung und einer konsequenten Erziehung wird der Aussie sich gut in ein Familienleben integrieren.

Ein ausgewachsener Aussie sollte, wie auch bei jeder andere Hunderasse nicht länger als 5 bis max. 6 Std. allein sein, da es für diese Hunde nur eins gib:

Dabei sein ist alles“ ~

das ist das größte Glück für jeden Hund!

 

Hartelijk welkom

Bildergalerie
jimmy_gr_13 jimmy_gr_16 Cira Cira rondajimmy_12 ronda_gr_06 ronda_gr_12 ronda_gr_17 ronda_gr_18 wir_3

...Fernseher für Hunde

Fernseher für Hunde
Zum Mitnehmen

Unser Banner
Banner zum Mitnehmen
>>> klick hier>>>