Frisbee

Frisbee – bedeutet Wurfscheibe

Eine Beschäftigungsart von Spiel und Training. Es ist eine Teamsportart von Mensch & Hund. Beim Frisbee gibt es viele verschiedene Varianten, so dass für jeden gesunden Hund etwas dabei ist. Hier gibt es vom einfachen Wurf für Einsteiger, bis zur späteren Steigerung zu verschiedenen Würfen, die mit Körpertricks kombiniert werden können. Dies ist immer abhängig von der körperlichen Beschaffenheit des Mensch-Hund-Teams. Beim Frisbee wirft der Mensch in flotter Folge Frisbeescheiben in verschiedenen Figuren. Der Hund fängt die Scheibe mit galanten Sprüngen ab. Verwendet werden weiche Wurfscheiben damit es nicht zu Verletzungen beim Hund kommt. Möchte man professionell Hundefrisbee betreiben, empfiehlt es sich, ein Seminar darüber aufzusuchen, da Hundefrisbee ein größeres Verletzungsrisiko darstellt ohne Grundkenntnisse.

Hartelijk welkom

Bildergalerie
jimmy_gr_17 jimmy_gr_19 Cira rondajimmy_04 rondajimmy_11 rondajimmy_14 ronda_gr_20 wir_1 wir_2 wir_5
Zum Mitnehmen

Unser Banner
Banner zum Mitnehmen
>>> klick hier>>>